Schnittmuster-Hacks Tipps & Tricks

Ausschnitt vergrößern • Rundhalsausschnitt für das Schlauchkleid

Ausschnitt vergrößern

Kennst du schon unser kostenloses Schnittmuster für das Schlauchkleid? Du kannst es als Kleid oder auch als eng anliegendes Shirt nähen. Der originale Schnitt hat einen Stehkragen – mit einer Schablone kannst du dir nun ganz einfach den Ausschnitt vergrößern und einen Rundhalsausschnitt nähen. Zugang zu unseren Freebooks erhältst du ganz einfach, indem du dich für den Newsletter anmeldest.

Was du brauchst:
  • Das kostenlose Schnittmuster für das Schlauchkleid
  • Die Schablone für den Ausschnitt (siehe unten)
  • passenden Stoff
Schablone vorbereiten

Lade dir die Schablone für den Ausschnitt herunter. Du kannst zwischen A4 und A0 sowie farbig und schwarz-weiß wählen.
Schneide die Schablone in deiner Größe aus.

Schnittmuster abändern

Lege die Schablonen auf den schon vorhandenen Schnitt. Hier im Foto ist die Nahtzugabe am Schnitt schon eingezeichnet. Für dein Schnittmuster musst du die Nahtzugabe entsprechend der Anleitung hinzufügen.

Übertrage entlang der Ausschnitte die Halslöcher. Achte darauf, das die Schablone an den Kanten anliegt und die Markierungen übereinstimmen.

Füge dann die Nahtzugabe am Halsloch hinzu. Schneide entlang dieser Linie den Ausschnitt aus.

Schneide dir den Halsstreifen zu. Gib auch hier Nahtzugabe dazu. Nun kannst du den neuen Halsausschnitt wie in der Anleitung vom Schlauchkleid verarbeiten.

Du hast noch Fragen? Dann schreib einen Kommentar oder schaue in die FAQ.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Kommentar schreiben