Meine Maße liegen zwischen verschiedenen Größen. Was kann ich tun?

Wenn du deine Maße mit der Maßtabelle im Schnitt verglichen hast, kann es manchmal sein, dass du zwischen verschiedenen Maßen liegst. Beachte zunächst, welche Angabe die wichtigste ist. Nähst du bspw. eine Hose, kannst du den Brustumfang getrost ignorieren. Schauen wir uns ein Beispiel an:

Der Taillenumfang liegt bei einer Größe 38, der Hüftumfang bei Größe 40. Am einfachsten ist es, wenn du nun eine kleine Änderung an deinem Schnittmuster vornimmst. Finde am Schnitt die Hüft- bzw. Taillenmarkierung (diese sind meist eingezeichnet). Nun verbindest du die beiden Größen zwischen Taillen- und Hüftmarkierung, indem du die Schnittlinie etwas nachahmst. Dies musst du für alle Schnittteile tun, die die Taille und Hüfte umfassen oder dazwischen liegen. Dann kannst du deinen Schnitt ausschneiden und wie gewohnt weitermachen.

Weitere Anleitungen zum Anpassen von Schnittmuster werden noch folgen!

Keine Kommentare

Comment on this FAQ